Herzlich Willkommen

hervorgehoben

Stand: 1.12.2021

Liebe Eltern,

das Schulministerium hat eine wichtige Änderung für die Durchführung der Lolli-Tests geplant. Ab dem 10.01.2022 werden Pool-Proben und für jedes Kind auch eine individuelle Probe im Labor abgegeben. Zu diesem Zweck werden ihre Kontaktdaten an das Labor Dr. Quade & Kollegen GmbH (Aachener Straße 338, 50933 Köln) übermittelt. Informationen hierzu und weitere wichtige Informationen finden Sie im Elternbrief des Ministeriums (bitte hier klicken).

Wir bedanken uns herzlich beim Förderverein der Förderschule Sprache für die Finanzierung des Sankt-Martins-Festes in diesem Jahr.

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab dem 2. Dezember 2021 müssen die Schülerinnen und Schüler ihre Maske auch am Sitzplatz wieder tragen. Diese Regelung gilt auch im Offenen Ganztag. Auf dem Schulhof besteht wie gehabt keine Maskenpflicht. Freiwillig dürfen die Kinder natürlich ihre Maske tragen.

Ihre Förderschule Sprache Alter Mühlenweg

Terminplan für das Schuljahr 2021/22 (bitte hier klicken)

Covid-Pooltestungen

Ihr Kind wird 2 x in der Woche gemeinsam mit allen anderen Kindern der Klasse mit dem PCR-Test „Lolli-Test“ getestet. Wenn das Ergebnis eines Lolli-Testpools positiv ist, bedeutet das, dass eines der Kinder mit Covid-19 infiziert ist.

Die Schule bekommt die Ergebnisse meistens erst frühmorgens bis spätestens 6.30 Uhr vom Labor und informiert sofort die KlassenlehrerInnen.

Die KlassenlehrerInnen rufen dann sofort die Eltern der betroffenen Kinder an und bitten um die Durchführung eines Lolli- Einzeltests zu Hause. Die Röhrchen müssen dann von den Eltern in der Schule abgegeben werden.

Ihr Kind muss dann auf jeden Fall zu Hause bleiben und darf nicht mehr in die Schule kommen!

Für Besucher der Schule gilt die 3G-Regel (Geimpft, Getestet oder Genesen). Bitte halten Sie einen Nachweis bereit.